Steckdose mit Zeitschaltuhr – 5 Modelle im Vergleich

Zeitschaltuhren sind eine nützliche Erfindung für das Ein- und Ausschalten diverser elektrischer Geräte. Durch die Steckdose mit Zeitschaltuhr ist dies einfach möglich, da sie zwischen die herkömmliche Steckdose und den Verbraucher gehängt wird. Dadurch kann die Zeit für den Strombezug aus der Steckdose minutengenau gesteuert werden. Das ist in vielen Fällen nicht nur komfortabel, sondern spart auch Geld. Die Steckdose mit Zeitschaltuhr gibt es dabei in vielen verschiedenen Ausführungen: von klassisch analog bis hin zu digitalen und per App bedienbare Modelle. Mehr dazu erfahren Sie im folgenden Beitrag.

Steckdose mit Zeitschaltuhr – Anwendungsmöglichkeiten

Steckdose mit Zeitschaltuhr

Die Anwendungsmöglichkeiten einer Steckdose mit Zeitschaltuhr sind vielfältig. Im Prinzip lässt sich diese überall dort einsetzen, wo elektrische Geräte zum Einsatz kommen. So kann die Zeitschaltuhr zur Steuerung von Jalousien eingesetzt werden. Des Weiteren kann die Zeitschaltuhr für die Aquariumbeleuchtung nützlich sein.

Neben dem klassischen Einsatz zuhause gibt es auch immer mehr Zeitschaltuhren für draußen. Einige Modelle sind sogar staub- und wasserdicht, sodass diese auch in raueren Umgebungen eingesetzt werden können. Beispielsweise kann die Steckdose mit Zeitschaltuhr im Garten zur Bewässerung des Gartens oder zum Betrieb der Poolpumpe oder des Wasserspiels im Gartententeich verwendet werden.

Tipp: lesen Sie in diesem Artikel, was eine Zeitschaltuhr verbraucht und mit wieviel Zusatzkosten Sie rechnen müssen.

Zeitschaltuhr Steckdose – Beispiele

Die Auswahl an Steckdosen mit Zeitschaltuhren ist mittlerweile enorm. Diese gibt es als herkömmliche, analog zu bedienende Modelle oder auch als digitale Steckdose mit Zeitschaltuhr mit eingebautem Display. Zudem wächst der Bedarf stetig an Zeitschaltuhren mit Bluetooth oder W-Lan Funktion. Im Folgenden werden fünf unterschiedliche Modelle vorgestellt, um eine erste Orientierung zu bekommen.

Steckdose mit Timer – Teckin WLAN Smart Steckdose

Steckdose mit Zeitschaltuhr

Quelle: Amazon.de*

Diese Steckdosen können jederzeit aus der Ferne gesteuert werden – mit dem Smartphone oder dem Tablet mit einer kostenlosen Smart-Life App – und davon beliebig Viele. Denn die Smart-WLAN-Steckdose unterstützt Google Home und iOS Siri. Mit den Geräten lassen sich die Steckdosen steuern, indem man Zeitpläne festlegt. So ist es möglich, verschiedenste Stromabnehmer zu schalten, ohne dass man vor Ort ist.

Die Mini Zeitschaltuhr Steckdosen sparen zudem Platz. Die Steckdose ist CE- und RoHS-zertifiziert. Hergestellt ist sie aus feuerfestem Kunststoff, was wiederum die Sicherheit erhöht. Weiterhin verarbeitet wurden fortschrittlich vernickeltes Messing und ein verbesserter smart Chip. Der Hersteller bietet zudem Kundenservice rund um die Uhr für einen vorbildlichen Service. Die Größe der Steckdose beträgt rund 10 x 9 x 5 cm; sie wiegt nur 180 Gramm. Sie darf bei Temperaturen zwischen -20 und +50° Celsius betrieben werden.

Im Lieferumfang enthalten sind zwei dieser Steckdosen sowie eine Anleitung, wie die Steckdosen mit der Smart Life-App verbunden werden können.

Details:

  • Gesamtleistung: 3.300 Watt
  • Nennstrom: 16 A
  • WLAN-Kontrolle mit Fernbedienung
  • Kontrollierbar mit der Stimme
  • Timer und Zeitplan

Fazit: Diese Steckdose mit Zeitschaltuhr ist eine Erleichterung für den Haushalt. Auch außerhalb des Hauses können die Besitzer die Geräte schalten, die mit dieser Zeitschaltuhr verbunden sind. Durch die kompakte Bauform sind diese überall zwischenschaltbar, wo Geräte über die App gesteuert werden können.

Ansehen bei Amazon.de*

Steckdosen mit Timer – Zeitschaltuhr Maxcio (digtal)

Steckdose mit Zeitschaltuhr

Quelle: Amazon.de*

Diese Steckdose mit Zeitschaltuhr ist für 24 Stunden bzw. 7 Tage programmierbar. Sie kann bis zu 10 mal am Tag Ein-und Aus-Schaltungen vornehmen. Dank des Akkus behält das Gerät die Programmierungen bei unterbrochener Stromzufuhr aufrecht. Die Zeitschaltuhr ist einfach zu bedienen dank einem großen LCD-Display und einem manuellen Schalter.

Weiterhin verfügt das Gerät über einen Anti-Theft-Zufallsmodus – eine nützliche Maßnahme, die das Ein-und Ausschalten zu verschiedenen Zeiten per Zufall übernimmt, was besonders dem Einbruchschutz dient. Die Steckdose hat Circa-Abmaße von 14 x 12 x 6 cm und wiegt 330 Gramm; sie wurde aus flammhemmendem PC hergestellt, und ist nur zur Verwendung im Innenraum geeignet.

Im Lieferumfang enthalten sind zwei dieser digitalen Steckdosen mit Zeitschaltuhr sowie eine entsprechende Bedienungsanleitung. Außerdem gibt es einen Kundenservice, der Hilfe bei Problemen bietet. Das Produkt ist mit einer 18montigen Garantie ausgestattet.

Details:

  • Hersteller: Maxico
  • 12/24-Stunden-Modus umschaltbar
  • Bis zu 10 x Schaltung am Tag programmierbar
  • Einfaches Umschalten zur Sommerzeit
  • Zeiteinteilung in Stunde, Minute und Tag
  • Zufallsmodus

Fazit: Diese Steckdose mit Zeitschaltuhr ist in Innenräume für viele verschiedene Geräte verwendbar, von Beleuchtungen über Kaffeemaschine, Verdunkelung und vieles mehr. Das Preis-Leistungs-Verhältnis lässt keine Wünsche offen, da der Doppelback dieses Gerätes lediglich einen Preis von rund 20 Euro hat.

Ansehen bei Amazon.de*

Steckdose mit Zeitschaltuhr – Theben Timer 26 (analog)

Steckdose Zeitschaltuhr

Quelle: Amazon.de*

Diese Kanal-Steckdose mit Zeitschaltuhr ist für den Innenbereich gedacht. Sie kann bis zu 400 Watt Schaltleistung unterstützen. Ideal ist dies für LED-Lampen bis 3.500 Watt. Die Zeitschaltuhr wird einfach in die Schuko-Steckdose gesteckt. Die Schaltzeiten werden manuell und kinderleicht eingestellt – 96 Schaltelemente erleichtern dies, und können für Abstände von 15 Minuten bei der Schaltung sorgen.

Beispiele für die Nutzung sind nicht nur Weihnachtsbeleuchtungen in den Fenstern, sondern auch die Aquariumbeleuchtung, Schaufensterbeleuchtungen und vieles andere mehr. Mit dem praktischen Tagesprogramm sind die täglich wiederkehrenden Schaltungen besonders effektiv eingestellt. Das Gerät wiegt nur 140 Gramm und ist ca. 12 x 10 x 7 cm groß.

Es ist für die private wie gewerbliche Nutzung zugelassen und besteht aus weißem, hochtemperaturbeständigem und selbstlöschendem Thermo- Kunststoff. Das Prüfzeichen VCE ist vorhanden. Der Steckdosen-Zwischenstecker hat eine netzsynchrone Ganggenauigkeit bei 25° C.

Details:

  • Analoge Zeitschaltuhr mit 96 Einstellungen
  • Programmierbar alle 15 Minuten
  • Schutzart IP 20 (nicht für den Außenbereich)
  • Temperaturschwankung: -40 bis +55° C
  • Standby-Leistung: ca. 0,8 Watt

Fazit: Diese Steckdose mit Zeitschaltuhr ist im Innenraum sehr gut geeignet, um Verbraucher zu schalten, die täglich den gleichen Rhythmus haben. Die manuelle Einstellung erfolgt im 15-Minuten-Modus.

Ansehen bei Amazon.de*

Steckdose Zeitschaltuhr Brennenstuhl MZ 20 (analog)

Steckdose Zeitschaltuhr

Quelle: Amazon.de*

Die mechanische Zeitschaltuhr hat ein 24-Stunden-Programm und verfügt zusätzlich als Besonderheit über einen erhöhten Berührungsschutz, indem Kunststoffplättchen die Kontakte der Steckdose verschließen (Kindersicherung). Geschaltet werden kann die Uhr in 15-Minuten-Schritten. So entstehen 96 mögliche Ein- bzw. Ausschaltzeiten pro Tag. Das Einstellen der Uhr mittels der kleinen Plättchen ist denkbar einfach und kann jederzeit wieder verändert werden.

Das Gerät verfügt über eine LED-Funktionsanzeige und sehr einfache Bedienung. Die Nennspannung beträgt 230 V. Mit einem Schieberegler an der Seite kann der an die Zeitschaltuhr angeschlossene Verbraucher entweder auf Dauerbetrieb eingestellt werden, oder Automatik (entsprechend der eingestellten Zeiten), oder immer aus.

Die Zeitschaltuhr wird einfach in eine übliche Steckdose gesteckt und dadurch mit Strom versorgt. So läuft die Uhr immer, wenn Strom auf der Steckdose anliegt. Bei Stromausfall müssen zwar die Programme nicht erneuert, aber die Uhr muss auf die aktuelle Uhrzeit gestellt werden.

Details:

  • Einfache Bedienung
  • 96 Ein- und Ausschaltmöglichkeiten
  • 24-Stunden-Programm einstellbar
  • LED-Funktionsanzeige
  • Steckdose mit Kindersicherung

Fazit: Diese Zeitschaltuhr mit Steckdose ist ein Markenprodukt, welches sich in der Funktionsweise nicht von preiswerteren Geräten dieser Art unterscheidet. Das Gehäuse ist aus grauem Kunststoff, während die meisten vergleichbaren Produkte nur in weiß verfügbar sind.

Ansehen bei Amazon.de*

Außensteckdose Zeitschaltuhr – Gartensteckdose IP 44 (outdoor)

Steckdose mit Zeitschaltuhr

Quelle: Amazon.de*

Für knapp 19 Euro kann diese Outdoor Gartensteckdose erworben werden, die mit einer Zeitschaltuhr ausgerüstet ist. Mit dieser analogen Zeitschaltuhr können die beiden Steckdosen im Außenbereich verschiedene Geräte schalten. Auch kann auf Dauerbetrieb umgeschaltet werden, sodass die Zeitschaltuhr außer Betrieb gesetzt ist; allerdings nur gemeinsam, nicht jede für sich.

Das Gerät ist spritzwassergeschützt (Schutzklasse IP 44), und mit einer Befestigung im Erdreich durch Bodendübel ausgestattet. Diese wasserdichte Zeitschaltuhr  wiegt über 900 Gramm und ist rund 23 x 18 x 15 cm groß. Die maximale Schaltleistung beträgt 3.680 Watt. Die Gartensteckdose besteht aus Kunststoff in grün und schwarz. Alle Bedienelemente befinden sich unter der Abdeckung, sodass das Wetter keine Probleme macht.

Zum Lieferumfang gehören die Steckdose mit Zeitschaltuhr, der Erdspieß und zwei Meter Netzkabel (1,5 mm² Querschnitt) zur Stromversorgung. Außerdem liegt eine Bedienungsanleitung bei.

Details:

  • Zwei Steckdosen in einem Gerät integriert
  • Über Zeitschaltuhr schaltbar
  • IP 44 für den Außenbereich
  • Mit Zuleitung für den Stromanaschluss
  • Aus Kunststoff

Fazit: Diese Gartensteckdosen mit Zeitschaltuhr sind im Außenbereich vielfältig einsetzbar und manuell zu programmieren. Sie ist mit Klappdeckeln ausgerüstet und dadurch wetterfest und sehr stabil.

Ansehen bei Amazon.de*

Fazit: Steckdose mit Zeitschaltuhr

Die Steckdosen mit integrierter Zeitschaltuhr sind ideal für Beleuchtungen oder andere kleine Verbraucher, die dort angeschlossen werden sollen, wo sie nicht immer, sondern nur zu bestimmten Zeiten arbeiten sollen. Beim Kauf einer Zeitschaltuhr gibt es einiges zu beachten wie etwa den Betriebsmodus, also ob analog oder digital, und die Einstellungsmöglichkeiten. Wird z. B. eine sekundengenaue Zeitschaltuhr benötigt oder gar eine Zeitschaltuhr mit Fernbedienung? Die oben genannten Tipps sollen bei der Auswahl helfen, die richtige Steckdose mit Zeitschaltuhr für sich zu finden.

Bildnachweise: © PhotoSG – stock.adobe.com | © Ralf Geithe – stock.adobe.com | Amazon.de Partnerprogramm*