Mini-Zeitschaltuhr – 5 kompakte Modelle im Vergleich

Zeitschaltuhren sind besonders im Haushalt praktisch: mit ihnen lassen lässt sich die Stromzufuhr diverser Geräte individuell steuern. Immer beliebter wird dabei die sogenannte Mini Zeitschaltuhr. Diese werden auf die Steckdose aufgesetzt und sind kaum größer als diese selbst. So stören sie andere Stecker nicht, die eventuell in einer Mehrfachsteckdose daneben stecken.

Sie zeichnen sich durch eine kompakte Bauweise und eine einfache Bedienung aus und sind meist mit einem einzigen Knopfdruck ein und aus zu schalten. Wir stellen Ihnen hier ein paar verschiedene Modelle der Mini Zeitschaltuhren vor und erläutern deren Vor- und Nachteile.

Mini Zeitschaltuhr – 5 kompakte Modelle im Vergleich

Die Auswahl an Zeitschaltuhren auf dem Markt ist groß. Unterschieden werden diese grundsätzlich in analog und digital. Zudem unterscheiden sie sich in ihrer Größe und Funktionalität. Im folgenden werden 5 unterschiedliche Modelle vorgestellt, die alle durch eine kompakte Bausweise punkten.

Mini Zeitschaltuhr – Arendo 24-Stunden-Zeitschaltuhr (analog)

Mini Zeitschaltuhr

Quelle: Amazon.de*

Diese Mini Zeitschaltuhr von Arendo ist für die Einstellung eines kompletten Tages gedacht. Es sind 96 Schaltsegmente vorhanden, die manuell in eine der beiden Stellungen gebracht werden können. In diesem weiterführenden Artikel ist beschrieben, wie man eine analoge Zeitschaltuhr einstellt.

Die maximale Belastung dieser Zeitschaltuhr beträgt 3.680 Watt. Sie ist also für verschiedenste Anwendungen bereit und zeigt durch ein Licht an, ob sie derzeit auf Ein- oder Aus-Modus steht. Die kürzeste Zeitsequenz sind 15 Minuten.

Diese analoge Zeitschaltuhr punktet laut Hersteller durch eine sehr einfache Bedienung. Dieses Modell lässt sich im Viertelstunden-Takt einstellen und kann daher vielseitig im Innenbereich eingesetzt werden.

Details:

  • 96 Segmente für je eine Viertelstunde
  • Ein-und Ausschalter
  • Anzeige für Betrieb
  • Kindersicherung
  • Einfache Handhabung
  • Schieberegler für Einstellung der aktuellen Uhrzeit
  • Nur für den Innenbereich geeignet

Fazit: Diese Mini Zeitschaltuhr ist für Schaltungen geeignet, die sich täglich wiederholen sollen. Sie ist einfach zu bedienen und kann in jede handelsübliche Steckdose gesteckt werden. Man sieht zudem auf einen Blick, ob sie derzeit an oder aus ist, und kann von der weihnachtlichen Beleuchtung bis zum kleinen Heizgerät alles damit schalten, was für eine klassische Steckdose zugelassen ist.

Ansehen bei Amazon.de*

Kleine Zeitschaltuhr – Bearware Zeitschaltuhr mit LCD-Display (digital)

Zeitschaltuhr Mini

Quelle: Amazon.de*

Von Bearware kommt diese digitale Mini Zeitschaltuhr. Sie ist mit einem LCD-Display ausgerüstet und fasst eine Stärke von bis zu 3.680 Watt.

Verschiedene Schaltprogramme und eine Kindersicherung machen das Gerät zu einem nützlichen Helfer bei Schaltungen aller Art. Es kann damit eine tägliche Schaltung ebenso simuliert werden, wie ein Wochenprogramm, und eine intelligente Zufallsschaltung.

Diese digitale Zeitschaltuhr kommt mit einer einfachen Bedienung daher. Besonders praktisch: die Anzeige sowie die Bedienknöpfe befinden sich auf der Oberseite, was die Handhabung dieser Zeitschaltuhr einfacher macht.

Details:

  • Digitale Anzeige
  • LDC-Display
  • 8 konfigurierbare Schaltprogramme
  • Zufallsschaltung möglich
  • Kindersicherung
  • Verzögerung der eingestellten Zeiten (hervorragend geeignet, um Einbrechern eine Anwesenheit vorzugaukeln)
  • Flexibler Wechsel zwischen Winter-und Sommerzeit
  • Reserve-Akku, damit bei Stromausfall die Programmierung erhalten bleibt

Fazit: Diese digitale Mini Zeitschaltuhr bietet viele Möglichkeiten und Varianten. Von der Beleuchtung bis zu sämtlichen anderen elektrischen Kleingeräten kann alles geschaltet werden, was in einer normalen Steckdose stecken darf. Die digitale Anzeige ist gut lesbar und die Programmierung lässt viele verschiedene Varianten zu. So kann auch mit einer Zufallsfunktion oder einer Verzögerung der üblichen Einstellung Anwesenheit vorgetäuscht werden.

Ansehen bei Amazon.de*

Mini Zeitschaltuhr – Goobay Wochenzeitschaltuhr (digital)

Kleine Zeitschaltuhr

Quelle: Amazon.de*

Bei der Mini Zeitschaltuhr von Goobay handelt es sich um eine ebenfalls um eine digitale Zeitschaltuhr. Sie ermöglicht eine präzise Steuerung von Geräten und ist unauffällig und klein, sodass sie wenig Platz wegnimmt.

Ob eine Werbe- oder Schmuckbeleuchtung, Rollläden, Aquarien und mehr – alles kann mit dieser Mini Zeitschaltuhr gesteuert werden, was bis zu 3.600 Watt Stärke aufweist.

Ein Akku sorgt dafür, dass nach einem Trennen vom Strom die Programmierungen bis zu 4 Tage erhalten bleiben. Auf diese Weise bleibt der Timer auch dann aktiv, wenn es mal einen Stromausfall gegeben hat, z. B. während des Urlaubs.

Details:

  • 12- oder 24-Stunden-Anzeige
  • Unauffällig und klein
  • Leicht zu bedienen
  • 10 Schaltprogramme
  • Kleinste Einheit: eine Minute
  • 16 unterschiedliche Wochentagskombinationen
  • Kindersicherung
  • Dauerbetrieb möglich

Fazit: Diese Mini Zeitschaltuhr mit digitaler Anzeige bietet genug verschiedene Programme, um unterschiedlichste Anwesenheit vorzutäuschen oder ein Gerät während der Woche anderes laufen zu lassen als am Wochenende. Dank Kindersicherung ist diese Uhr auch für den Betrieb an tiefliegenden Steckdosen geeignet.

Ansehen bei Amazon.de*

Kompakte Zeitschaltuhr – Theben Zeitschaltuhr (analog)

Mini Zeitschaltuhren

Quelle: Amazon.de*

Diese Zeitschaltuhr von Theben funktioniert analog und hat für jedes Schaltsegment einen manuell verstellbaren Haken.

96 Schaltsegmente sind für je eine Viertelstunde eingeteilt und ergeben so ein komplettes Tagesprogramm, welches unendliche viele Varianten bietet, bis hin zum Dauerbetrieb. Nachteil des Gerätes: ist der Strom unterbrochen, bleibt die Uhr stehen und läuft dann automatisch weiter. Das heißt, dass die aktuelle Uhrzeit nicht erhalten bleibt, sondern sich dann um die Zeit des Stromausfalls verzögert.

Diese Mini Zeitschaltuhr arbeitet wie alle analogen Zeitschaltuhren ohne Stromzufuhr, sodass diese auch bei Stromausfall weiterarbeitet.

Details:

  • Tagesprogramm
  • Kleinste Einheit: 15 Minuten
  • 96 Schaltsegmente
  • Ohne Gangreserve
  • Verwendung für übliche Schuko-Steckdosen
  • Schaltzustandsanzeige (durch Licht)
  • Einfache Programmierung, die stromunabhängig erhalten bleibt

Fazit: Für Geräte, die täglich gleich geschaltet werden sollen (z.B. weihnachtlicher Schmuck), ist diese Zeitschaltuhr vollkommen ausreichend. Die Schaltsegmente sind pro Viertelstunde schaltbar. Allerdings kann bei Stromausfall keine Speicherung der Uhrzeit erfolgen: diese muss danach wieder neu eingestellt werden. Dafür bleiben die Speicherungen der An-und Auszeiten der Uhr erhalten, die mechanisch mittels der Haken erfolgen.

Ansehen bei Amazon.de*

Mini Zeitschaltuhr – WLAN Smart Steckdose

Zeitschaltuhren Mini

Quelle: Amazon.de*

Die Besonderheit dieser Mini Zeitschaltuhr liegt darin, dass sie auch im Außenbereich benutzt werden darf. Das platzsparende Design ermöglicht auch im Außenbereich, dass die Uhr „versteckt“ wird und nicht auffällig stört.

Mit der Zeitschaltuhr können Stromkosten gespart und das Energiemanagement erleichtert werden. Es erfolgt eine Verbindung mit dem Internet über Wi-Fi-Netzwerk.

Eine Verwaltung mit Sprachbefehlen ist möglich. Möglich sind vereinfachte Schritte zum Installieren der App auf dem Smart-Gerät und Kopplung mit Amazon-Alexa oder Google-Assistent. Diese Mini Zeitschaltuhr verbindet also eine Vielzahl an Geräten und macht das Smart-Home zu Hause noch besser.

Details:

  • Intelligente Steuerung mit Alexa oder Google-Assistent möglich
  • Einsatz im Außenbereich
  • Kostenlose App-Steuerung
  • Countdown und Timer
  • Stromversorgung kann in Echtzeit überwacht werden
  • Schaltung über Fernbedienung
  • Kompatibel mit allen Smartphones und Tablets

Fazit: Diese Mini Zeitschaltuhr ist für den Außenbereich nutzbar. Sie kann über Smart-Geräte gesteuert werden. So sind Stromkostenersparnisse möglich und man kann dank des Anschlusses von Beleuchtungen eine stilvolle Atmosphäre schaffen. Da die Geräte über die Uhr auf Sprachbefehle reagieren, können Sie die Steuerung „nebenbei“ erledigen.

Ansehen bei Amazon.de*

Fazit: Mini Zeitschaltuhren

Mini Zeitschaltuhren sind eine gute Erfindung, die für ein tägliches Programm ausreichen und simpel zu steuern sind. Wer mehr möchte, oder eine Steuerung im Außenbereich benötigt, kann auf elektronische Helfer setzen. Viele besitzen einen elektronischen Zeitplan oder eine Zufallsfunktion, sodass auch Anwesenheit im Haus simuliert werden kann.

Zu beachten sind die höchstzulässigen Spannungen, die aber für klassische Geräte ausreichend sind. Die Geräte sind in der Regel mit Kindersicherung ausgestattet, wodurch ein gefahrloser Betrieb möglich ist.